Ökumenischer Semesterschluss-Gottesdienst (Krypta St. Peter und Paul)

Der ökumenische Semesterschlussgottesdienst steht unter dem Motto: ‚dranbleiben!‘ Die Predigt hält Studierendenpfarrerin Dorothée Schubert. Anschließend stärken wir uns beim ‚meet & greet & eat‘ im Roncallihaus der KHG (Johannes-Müller-Str. 19). Herzliche Einladung!

MAK-Planungssitzung

Der Mitarbeitendenkreis trifft sich, um über das Programm des nächsten Semesters zu beraten. Wenn auch du Ideen und Vorschläge für die ESG-Arbeit hast, freuen wir uns auf deine Anregungen; entweder persönlich oder per E-Mail unter schubert.esg-marburg@ekkw.de.

Abschlusskonzert ESG-Chor (Uni-Kirche)

Das Abschlusskonzert des ESG-Chores steht unter dem Motto „Zwischen Männern und Frauen“. Der Eintritt ist frei.

Resteverwertung von Weihnachtsmännern, Plätzchen und Glühwein

Um 20 Uhr starten wir mit der weihnachtlichen Resteverwertung – sofern es nicht regnet an der Feuertonne! Natürlich wird es auch etwas Herzhaftes geben. Überlebende Weihnachtsmänner u.a. Schokoladen dürfen gerne mitgebracht werden! 😉

Gottesdienst

Wie feiern den letzten regulären ESG-Gottesdienst in Semester! Die Predigt zum Thema ‚Gotteserfahrung‘ hält Studierendenpfarrerin Dorothée Schubert. Außerdem verabschieden wir die ausscheidenden MAKler*innen. Herzliche Einladung!

ESG-Beiratssitzung

MAK-Sitzung

Der Mitarbeitendenkreis trifft sich, um über die laufende ESG-Arbeit und das Programm des nächsten Semesters zu beraten. Wir freuen uns auf deine Anregungen! Die MAK-Sitzungen sind öffentlich, für ein Abendessen ist gesorgt.

Krimi-Dinner

„Whodunit?“ und: „Ist der Mörder immer der Gärtner?“ Diesen (lebens-)wichtigen Fragen gehen wir beim ersten ESG Krimi-Dinner nach, das von der ESG-Theatergruppe inszeniert wird. Während eines mehrgängigen Menüs erleben die Gäste – in obligatorischer Abendgarderobe, versteht sich – ein Krimispiel, in dem sie selbst eine aktive Rolle übernehmen. ACHTUNG, LEIDER IST UNSER KRIMIDINNER SCHON AUGEBUCHT!

Anmeldung bis zum 15.01. an theatergruppe@esg-marburg.de

Taizé-Andacht

Wir feiern Taizéandacht – wie immer mit der musikalischen Begleitung von Josch Richter und anderen und mit einem kleinen geistlichen Impuls. Herzliche Einladung!

Vorlese-Nacht

In der gemütlichen Atmosphäre der RPI-Bibliothek hören wir sehr verschiedenartige „Gute-Nacht-Geschichten“: Märchenhaftes und Gruseliges, Lustiges und Nachdenkliches, pädagogisch Wertvolles und natürlich auch selbst Geschriebenes!

Über Beiträge freut sich Katharina (katharina.deppermann@gmx.de).

Treffpunkt: RPI-Bibliothek im Hans von Soden-Haus