Vorlesen in der rpi-Bibliothek

Unter dem Dach eines Beduinenzeltes hören wir sehr verschiedenartige „Gute-Nacht-Geschichten“: Märchenhaftes und Gruseliges, Lustiges und Nachdenkliches, religionspädagogisch Wertvolles und natürlich auch Selbstverfasstes! Außerdem gibt es Lieder zur Gitarre, Tee und Kekse.

 

Gottesdienst

Im Gottesdienst geht es um das Thema „Inspiriert! Von der lebendigen Kraft des Erzählens“. Außerdem feiern wir Abendmahl, um uns für den Semesterendspurt zu stärken. Herzliche Einladung!

Den Weg durch’s Labyrinth finden

Tanz-Workshop auf dem Christenberg / Münchhausen

Viele kennen und schätzen den Meditationsweg „Perlen des Glaubens“, der von der Kirche in Münchhausen hoch zum Christenberg führt. Nun soll dieser Weg durch ein Labyrinth eine Ergänzung erfahren. Als Sinnbild für das Leben soll es denjenigen, die es durchschreiten zur Ruhe und Besinnung verhelfen. Es ergibt die Möglichkeit über den eigenen Lebensweg nachzudenken, sich an die erlebten Wende-Marken des eigenen Lebens zu erinnern, den Sinn von Umwegen zu bedenken und Geduld einzuüben.
Unter Anleitung der Tanzpädagogin Maria Knell werden wir auch tanzen.

Anmeldung bitte bis Sonntag, 23.06. bei Pfarrerin Dorothée Schubert (schubert.esg-marburg@ekkw.de). Eine gemeinsame Hin- und Rückfahrt im Bulli ist möglich.

Ökumenische Wanderung ESG+KHG

Wir treffen uns um 10 Uhr in der ESG (Hans von Soden-Haus), um dann gemeinsam nach Sarnau zu wandern. Von dort aus gibt es dann später die Möglichkeit, alternativ mit dem Zug zurückzufahren.

Bitte bringt Proviant für ein gemeinsames Picknick mit!

Regenprogramm: Picknick und Quiz in der ESG, gemeinsames Singen.

MAK-Sitzung

Der Mitarbeitendenkreis der ESG trifft sich, um über das ESG-Programm zu beraten. Die MAK-Sitzungen sind öffentlich – wenn du Lust hast, mit uns gemeinsam zu überlegen, komm vorbei! Wir freuen uns auf deine Anregungen.

Gottesdienst und Grillen in der ESG

Achtung, Planänderung: Das ursprünglich für diesen Abend geplante gemeinsame Grillen der christlichen Marburger Studierendengemeinden fällt aus. Daher grillen wir – bei hoffentlich schönem Wetter – im Garten von ESG / Vilmarhaus. Natürlich feiern wir auch an diesem Mittwoch um 19 Uhr zusammen Gottesdienst; dabei geht es um das Thema ‚Heiliger Geist‘: Was oder wer ist das eigentlich?

Liturgy Specific Art-Gottesdienst

Der Uni-Gottesdienst aus der Reihe Liturgy Specific Art steht diesmal unter dem Thema:

Passion.com – #fühlstdunoch?

Gestaltet wird er vom Bildhauerpaar Martin Wöllenstein und Marlena Kellogg und Gästen. Die Predigt hält Studierendenpfarrerin Dorothée Schubert. Statt des traditionellen Orgelspiels hören wir eine Sound Performance von J_Cow (Seattle/Berlin).

Veranstaltungsort: Universitätskirche

Ich steh‘ dazu! Argumentieren mit Fundamentalisten und Atheisten II

Der WG-Mitbewohner ist total überzeugt davon, dass Gott ein längst überkommenes Hirngespinst ist, und die alte Schulfreundin weiß, dass Jesus Homosexuelle und Ehescheidung ablehnt. Solche und ähnliche Themen begegnen immer wieder. Nach dem Workshop im Wintersemester gibt es jetzt die Fortsetzung: Wir versuchen, unseren Standpunkt zu klären – welche theologischen Argumente finden wir für unsere Position? Wie argumentieren die anderen – und was davon überzeugt uns (nicht)? Der Workshop besteht aus zwei Teilen: Am Diskussionsabend (Mi 05.06. um 20.30 Uhr) vertiefen wir uns anhand ausgewählter Videoclips mit typischen Argumentationsweisen beider Gruppen, identifizieren Argumente und suchen gemeinsam nach Gegenargumenten. Im Workshop am 07.05. um 14 Uhr im Studienhaus geht es darum, die eigene Reflektion zu vertiefen und miteinander in einer ‚Fishbowl‘ typische Gesprächssituationen zu erproben.

Treffpunkt:
Mi 05.06.2019 20:30 Uhr ESG,
Fr 07.06.2019 14:00-18:00 Uhr Studienhaus der EKKW (Luth. Kirchhof)

Anmeldung für den Workshop am Freitag:
Bis 27.05.2019 per E-Mail an Studienhaus.Marburg@ekkw.de

Leitung:
Mike Bodenstein, Dr. habil. Thomas Rolf, Dorothée Schubert, Maike Westhelle.

Taizé-Andacht

Wir feiern eine vor-pfingstliche Taizéandacht – voraussichtlich im Andachtsraum im EG. Musikalisch werden wir dabei von Josch Richter begleitet. Herzliche Einladung!

Ökumenischer Pfingstgottesdienst der ACK

Ökumenischer Pfingstgottesdienst der ACK (Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen) Marburg auf der Schloßparkbühne (bei angekündigtem Unwetter in der Luth. Pfarrkirche St. Marien). Dekan Burkhard zur Nieden und Studierendenpfarrerin Dorothée Schubert halten eine Dialogpredigt über das Thema „Kinder der Verheißung“. Anschließend gibt es Mittagessen, Getränke und Gespräche.