Taizé-Andacht

Unsere Taizéandacht findet im Andachtsraum im Erdgeschoss statt. Wie immer unter der musikalischen Begleitung von Josch Richter und mit einem kleinen geistlichen Impuls. Herzliche Einladung!

Escape-Room in der ESG / rpi-Bibliothek

Unser ‚lebendiger Escape-Room‘ in der rpi-Bibliothek entführt euch in die Zeit des Kirchenkampfes (1933-1939). Hans Freiherr von Soden, nach dem unser Haus benannt ist, hat als Professor für Kirchengeschichte, Neues Testament und Christliche Archäologie einen geheimnisvollen Papyrus gefunden, der in den Wirren der Zeit verschwunden ist. Und anscheinend gibt es noch heute eine Gruppierung, die seine Veröffentlichung verhindern will – um jeden Preis. Findet den Papyrus, bevor man euch findet. Die Zeit läuft …

Der Escape Room hat jeweils von 19 bis 22 Uhr geöffnet. Leider ist er inzwischen ausgebucht! Für das nächste Jahr ist eine Verlängerung geplant.

Gottesdienst zum Buß- und Bettag

Unser Mittwochabendgottesdienst steht diesmal unter dem Motto der Buß- und Bettagskampagne „Heute einen Krieg beenden“. Die Predigt hält Studierendenpfarrerin Dorothée Schubert. Anschließend feiern wir Abendmahl – und weihen dabei unser neues Abendmahlsgeschirr ein. Herzliche Einladung!

MAK-Sitzung

Der Mitarbeitendenkreis trifft sich zu einer Sitzung, um über das laufende ESG-Geschäft zu beraten. Alle MAK-Sitzungen sind öffentlich, wer Lust hat, ist herzlich eingeladen.

Gottesdienst

Im Mittwochabend-Gottesdienst predigt Theologiestudent Jonas Lehrke über das, was uns persönlich trägt. Musikalisch wird der Gottesdienst vom neu gegründeten Worshiptreff der ESG gestaltet! 🙂 Außerdem geben wir Hinweise auf die Bedeutung der Liturgie – herzliche Einladung zu diesem in vieler Hinsicht besonderen Gottesdienst!

Vortrag: Angst vor dem Fremden

Heutzutage wird oft eine diffuse ‚Angst vor dem Fremden‘ als Hauptursache für Phänomene wie Diskriminierung oder rassistische Gewalt angeführt. Doch wer hat da eigentlich Angst, und wovor eigentlich genau? Diesen und ähnlichen Fragen wollen wir auf der Grundlage eines Vortrages von Prof. Dr. Ulrich Wagner, Sozialpsychologe am Fachbereich Psychologie und im Zentrum für Konfliktforschung (Universität Marburg) nachgehen. Unser Ziel ist es, differenziert zu urteilen und dabei auf Schlagworte und Parolen zu verzichten.

Gottesdienst

Im Gottesdienst um 19 Uhr predigt Pfarrerin Anna Scholz (Hans von Soden-Institut) – vorbereitend auf den Abendvortrag – zum Thema ‚Angst vor dem Fremden?‘ Anschließend gibt es ein ein schlichtes Abendessen. Herzliche Einladung!