Einträge von Dorothée Schubert

Andachten in den Semesterferien

In den Semesterferien gibt es 14tägige Abendandachten mit anschließendem gemeinsamem Abendessen. Gestaltet werden diese von Robert Bielefeld und Dorothee Rövekamp (21.02.), Dorothée Schubert (6.03.) und Alwine Schulze (20.03. und 3.04.).

Fastengruppe

Lust auf weniger? Super! Die ESG will die Fastenzeit in Form eines lebendigen Fastentagebuchs gemeinsam begehen. Bist du interessiert am Thema Fasten, oder hast bereits Erfahrungen damit gesammelt? Nach einem ersten digitalen Treffen geht es in Präsenz weiter, und zwar immer mittwochs um 18 Uhr im HvSH.

Gottesdienst

Krankheitsbedingt gibt es wieder eine Planänderung: Wir feiern unseren Mittwochabendgottesdienst mit Pfarrerin Alwine Schulze. Sie hält die Predigt zum biblischen Lied der Weisheit (Sprüche 8). Die musikalische Begleitung hat erstmals Ben Wagener. Herzliche Einladung!

Semsterferien-Programm

In den Semesterferien haben wir an den Mittwochabenden ein 14tägiges Ferienprogramm für euch. Auch die Andachten am Dienstagmorgen laufen im Wesentlichen weiter – Details hierzu erfährst du in unserer Signal-Gruppe. Das offizielle Ferienprogramm startet am Mittwoch, dem 26.07. mit einer Andacht und anschließendem Abend- bzw. Eisessen. Es findet dann voraussichtlich 14tägig an folgenden Terminen statt: […]

MAK-Sitzung

Der Mitarbeitendenkreis der ESG trifft sich zu einer gemeinsamen Sitzung, um über die ESG-Arbeit zu beraten. Wenn du eigene Ideen einbringen oder einfach mal reinschnuppern möchtest – komm vorbei! Wir verbinden die Sitzung mit einem gemeinsamen Essen.

Zimmer frei!

In unserem Wohnheim Vilmarhaus sind aktuell einige frisch renovierte Zimmer frei. Die Bewerbungsunterlagen findet Ihr unter https://www.vilmarhaus.de/bewerben/ .

Semesterferien-Programm

Auch in den Semesterferien haben wir ein kleines Mittwochabendprogramm für euch, und zwar in Kooperation mit dem Studienhaus und der Stipendiatenanstalt an wechselnden Orten. Wir starten mit einer Andacht zum Beginn der Passions- bzw. Fastenzeit am 22.02. um 19 Uhr in der ESG. Anschließend gibt es Abendessen und Raum zum Gespräch.